Ausstellung „[IM]MATERIELL. Über das Geistige im Stofflichen“

„[IM]MATERIELL. Über das Geistige im Stofflichen“
mit Kunstwerken von Thomas Demand, Gehard Demetz, Jan Kath, Alice Musiol und Paloma Varga Weisz

VERNISSAGE 02. Mai 2018, 19 Uhr

SALZ. HOLZ. KERAMIK. PAPIER. TEXTIL

Spätestens seit Beginn der digitalen Revolution bewegen
wir uns in einer Welt, die im Alltag, so wie in Arbeit, Wissenschaft und Wirtschaft, in der Kultur und nicht zuletzt in den Künsten Idee und Konzept, Prozess und Form auf die gleiche Basis stellt: Daten und Algorithmen. Somit lösen sich Ausgangsmaterial und Endergebnis voneinander, ebenso wie visuelle Idee und Oberfläche. Zugleich definiert die Digitalisierung den Prozess der Distanzierung zwischen Erfahrung und
Erlebnis; es wird das Verhältnis zwischen medialer und physisch-analoger Erfahrung und Begegnung mit der Welt neu verteilt.

[IM]MATERIELL. Über das Geistige im Stofflichen thematisiert die Bedeutung der Materialität und physischen Präsenz für den künstlerischen Prozess und
die damit einhergehende Bindung künstlerischer Ausdrucksformen. Diese Fokussierung auf das Material ist ein wesentlicher Gegensatz zur Digitalisierung.

Wir haben die Kölner Künstlerin Alice Musiol eingeladen, ein neues Werk für diese Ausstellung zu realisieren. Sie beschäftigt sich mit Salz – dem Ursprung der Stadt Bad Reichenhall. Alice Musiol nutzt in ihrer Installation Salz in seiner Reinheit und dem Purismus als Sinnbild des Göttlichen und bezieht sich dabei auf die Kunstgeschichte.

Wir danken der Südsalz AG für ihre freundliche Unterstützung.

LAUFZEIT: 3. Mai – 3. Juni 2018

WO: Städtische Galerie Bad Reichenhall Altes Feuerhaus
Aegidiplatz 3
83435 Bad Reichenhall

Foto: Paloma Varga Weisz, © S. Hostettler, VG-Bild-Kunst, Bonn

#ThomasDemand #GehardDemetz #JanKath #AliceMusiol #PalomaVargaWeisz #Salz #Holz #Keramik #Papier #Textil
#Ausstellung #Vernissage #Exhibition #BadReichenhall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s