Architektur der Kunstakademie

Als Alpenstadt ist Bad Reichenhall geprägt vom fantastischen Blick auf die Berge. Zwischen Hochstaufen, Untersberg und Lattengebirge liegt die Kunstakademie in der Alten Saline eingebettet im Talkessel. Auf der Rückseite führt ein Rundweg vorbei an Burg Gruttenstein. Aus den Fenstern der Ateliers blickt man auf die Staufengruppe, 5 Minuten Fußweg sind die Auen der Saalach entfernt.

Die Alte Saline bildet mit ihrer einheitlichen Fassadengestaltung in neuromanischen Stil zusammen mit den großzügigen Frei- und Grünflächen ein architektonisch und funktional zusammengehöriges Gelände. Das historische Wahrzeichen der Stadt wurde in den Jahren 1839 bis 1851 erbaut. Heute sind dort neben der Kunstakademie ein Restaurant, Ärzte, Architekten, ein Künstlerbedarf, mit dem Magazin 4 ein Kultur- und Eventveranstalter sowie das Salzmuseum untergebracht. Dieses einmalige städtische Ensemble liegt direkt angrenzend an die Altstadt und bietet damit zahlreiche weitere Attraktionen.

Kunstakademie Bad Reichenhall Alte Saline Hauptgebäude 2018
Kunstakademie Bad Reichenhall Alte Saline Hauptgebäude 2018

Die Kunstakademie selbst liegt seit über 22 Jahren in einem geschichtsträchtigen Bau direkt neben dem Haupthaus der Anlage. Bereits der Eingangsbereich zeigt einen spannenden architektonischen Aspekt der Alten Saline: sichtbare Bruchsteinwände gehen mit Backstein, Glas, Eisen und Holz eine Verbindung ein. Das Industriedenkmal wird erhalten und mit Leben gefüllt; die hallenartigen Räume bieten großzügigen Platz.

Unteres Atelier Kunstakademie Bad Reichenhall 2018
Unteres Atelier Kunstakademie Bad Reichenhall 2018

Mehrere großzügige und bis zu 5 m hohe Ateliers lassen den Künstler*innen viel Freiraum, das obere Atelier bietet mit einem offenen Dachstuhl mit integrierten Oberlichtern ein lichtdurchflutetes Ambiente. Interessant ist auch die Geschichte des sogenannten Betsaals: der Betsaal wurde ursprünglich für die evangelisch-lutherischen Arbeiter der Saline als Andachtsraum eingerichtet und mit einer aufwendigen Holzkassettendecke ausgestattet, welche immer noch den Raum schmückt.

Besuchen Sie uns in den Räumen der Alten Saline und überzeugen Sie sich selbst vom einmaligen Flair der Akademie!

– Zum Programm –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s