36.000 Jahre Höhlenmalerei von Lascaux. 7.600 Tage Kunstakademie Bad Reichenhall.

Kunst ist dem Menschen eigen. Kunst ist Teil des Menschen, ein Part der Gesellschaft und Zeichen frühester Zivilisation.

Warum hat der Mensch begonnen Kunst zu schaffen? Und welche Gründe hat der Mensch heute? Und was ist eigentlich Kunst? Nicht alleine die Höhlenmalereien von Lascaux, deren Entstehungszeit auf 36.000 – 19.000 Jahre vor Christus geschätzt wird, sondern zahlreiche weitere Funde belegen, dass der Mensch wohl schon immer soziale und spirituelle Erlebnisse, seine Umwelt sowie seine Deutung dieser Umwelt zum Anlass genommen hat, künstlerisch tätig zu sein.

In der Kunstakademie Bad Reichenhall ermöglichen wir unseren Teilnehmer*innen ihrem Bedürfnis der Suche und des Ausdrucks nachzugehen. Die eigenen Eindrücke der Natur und des Selbst, Sichtweisen und Erkenntnisse zu bündeln und fokussieren, um es dann künstlerisch umsetzen zu können ist oft eine scheinbar unüberwindbare Hürde. Denn die Schwierigkeit beginnt genau dort: was braucht das Kunstwerk, wann ist weniger mehr? Kunstwerke wie die Stierzeichnungen von Picasso, oder auch Joseph Beuys auratische Tierzeichnungen haben eine große künstlerische Kraft durch einfachste malerischer Ausdrücke. Eine zeitlose Kraft, die auch schon in den Höhlenmalereien von Lascaux zu spüren ist – eine Leidenschaft im Ausdruck, die die Geschichte hinter dem Kunstwerk fast greifbar macht.

Und genau darum geht es – Leidenschaft! Die Leidenschaft im und am eigenen Tun, die eigene potentielle kreative Energie, die einem den Weg ebnet und das Bewusstsein öffnet. Diese kreative Energie mithilfe der Reflexion künstlerischer Strategien und Arbeitsweisen in inspirierende Bahnen zu leiten ist unser Anliegen – ein Weg, auf dem Sie unsere Dozent*innen mit ihrem Erfahrungsschatz individuell begleiten.

Entdecken und Entfalten Sie mit uns Ihre kreativen Kräfte!

– Zum Programm –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s